Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Flash – wieder mal im kritischen Zustand

Veröffentlicht am 13.10.2016

Adobe hat in diesem Monat mal eben 12 Updates für kritische Sicherheitsprobleme veröffentlicht.

Natürlich sind davon mal wieder alle Flash-Versionen betroffen, besonders aber die Versionen, die jünger als 11.2.202.637, 18.0.0.382 und 23.0.0.185 sind. Betroffen sind auch alle Betriebssysteme unter ChromeOS, Linux, OS X und Windows. Wir empfehlen Ihnen hier zügig das Update Ihrer Flash-Version vorzunehmen. Auf einer Adobe-Webseite kann man überprüfen, welche Version man installiert hat. Die abgesicherten Versionen findet sich über die Download-Seite.

Hier: http://www.adobe.com/software/flash/about/

Die Lücken gelten alle als kritisch und Angreifer können Schad-Code auf Computer schieben. Im schlimmsten Fall können sie so die Kontrolle übernehmen.

 

Flash auf der eigenen Homepage ablösen!

Sollten Sie eine eigene Webseite betreiben mit Flash-Elementen, empfehlen wir Ihnen diese Flash-Anwendungen abzulösen. Sprechen Sie uns hierzu gerne an. Wir beraten Sie hier gerne und entwickeln für Sie maßgeschneiderte Weblösungen.