Bei Xpertus hat’s gebrannt!

23. September 2021

Gottseidank brannte nur die Neugierde der Mitarbeiter für das neue Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10, das Wehrführer Rolf Sayn von der
Freiwilligen Feuerwehr Mogendorf dem Xpertus-Team vorführte.

Gottseidank brannte nur die Neugierde der Mitarbeiter für das neue Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10, das Wehrführer Rolf Sayn von der Freiwilligen Feuerwehr Mogendorf dem Xpertus-Team vorführte.

Mit der modernsten Ausstattung im Gepäck beschleunigen 290 PS die 14 Tonnen in Windeseile.  1800 Liter Wassertank, 150 Liter Schaummitteltank, wer bereits jetzt schon versonnen in die Winterzeit blickt und daran denkt Kerzen aufzustellen, darf sich beruhigt auf die dunkle Jahreszeit freuen und zurücklehnen.

Rolf Sayn füllt mit seinem Team mehr als nur eine Badewanne, wenn es notwendig ist.

Das Xpertus Team war sehr wissbegierig und ist jetzt bestens informiert für alle Notfälle. Die Feuerwehr Mogendorf macht einen weiteren Schritt nach vorne in der Digitalisierung und ist nun bestens mit neuen Tablets ausgestattet, die ab jetzt für die Organisation bei Einsätzen bereitstehen. Wer sich für das aufregende Leben bei der Feuerwehr interessiert, kann sich auf www.feuerwehr-mogendorf.de schlau machen, neue Freiwillige sind immer herzlich willkommen.

Solltest Du ebenso Deine IT auf den neuesten Stand bringen und Deine Ausstattung erweitern wollen, steht Dir das Team von Xpertus IT jederzeit zur Verfügung.

neu, Team, Bewerbung
gebrannt

TEILEN

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner