Digitale Transformation ist nicht gleich IT-Transformation

Digitale Transformation

Immer mehr Unternehmen gehen derzeit aus der Not den schnellen digitalen Weg und stellen ihre Prozesse auf moderne und digitale Technologien um. Aber ohne intakte IT-Infrastruktur ist der digitale Wandel eine eher holprige Angelegenheit. Deswegen sollte man sich vor der Digitalen Transformation mit der IT-Transformation auseinandersetzen.

Diese verändert nämlich die Art und Weise, wie der IT-Service bereitgestellt wird. Dabei kann es durchaus zur Neuausrichtung der IT-Leistung und der Tätigkeitsfelder im Einzelnen kommen. Denn vor allem die IT-Abteilung und der IT-Dienstleister treibt den digitalen Wandel im Unternehmen enorm an und dazu gehört auch der kulturelle Wandel des Zweiges.

So stellt die IT nicht mehr nur Anwendungen bereit, sondern erarbeitet gemeinsam mit den einzelnen Abteilungen des Unternehmens Innovationen und liefert so wichtige Impulse für das neue Selbstverständnis der IT selbst.

Eine wichtige Rolle in dieser modernen Transformation spielt die Cloud-Services. Sie sind zwar nicht die Lösung für alle Probleme, aber es eröffnet eine neue Welt der Möglichkeiten. Nämlich die flexible und skalierbare Bereitstellung von Ressourcen. Ein Pluspunkt dafür ist die Kosteneffizienz und die besserte Verfügbarkeit. Wenn der Anbieter des Cloud-Dienstes dann auch noch aus Deutschland kommt, ist man auch datenschutzrechtlich auf der sicheren Seite. So kann jedes Unternehmen zum Gestalter seiner eigenen digitalen Zukunft werden.

Ist dein Unternehmen bereit für die digitale Zukunft?

Wie dir ein erfolgreicher Wandel gelingt, erfährst du in deinem persönlichen Beratungsgespräch.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner